Zweiträgerlaufkrane

ABUS Zweiträgerlaufkrane

erzielen mit bis zu 100 t (120 t) die höchste Tragfähigkeit.
Sie stehen in Ausführungen mit Walzprofilträgern oder mit geschweißten Kastenträgern zur Verfügung und bieten optimale Voraussetzungen für zusätzliche Anforderungen. So sind zum Beispiel höhere Kranfahrgeschwindigkeiten, Wartungslaufbühnen, begehbare Laufkatzen oder Hilfshubwerke einfach zu realisieren.

Typ und Spezifikation

Typ TRAGFÄHIGKEIT SPANNWEITE
  • ZLV
    Zweiträgerlaufkran mit Walzprofilträger
  • bis 10.000 kg
  • bis 18.000 mm
  • ZLK
    Zweiträgerlaufkran mit geschweißtem Kastenträger
  • bis 40.000 kg
  • bis 50.000 kg
  • bis 100.000 kg
  • bis 120.000 kg
  • bis 40.000 mm
  • bis 33.000 mm
  • bis 30.000 mm
  • auf Anfrage