Einträgerlaufkrane

ABUS Einträgerlaufkrane

garantieren auch dort optimalen Materialfluss, wo die räumlichen Verhältnisse in Produktionshalle oder Lager, Kransystemen nur wenig Platz bieten.

ABUS Einträgerlaufkrane stehen als Ausführung mit Walzprofilträger und geschweißtem Kastenträger zur Verfügung. Jeder Typ lässt sich mit entsprechenden Einbauvarianten platzsparend einsetzen und ermöglicht eine Optimierung der höchsten Hakenstellung.

Typ und Spezifikation

Typ TRAGFÄHIGKEIT SPANNWEITE
  • ELV
    Einträgerlaufkran mit Walzprofilträger
  • bis 5.000 kg
  • bis 6.300 kg
  • bis 8.000 kg
  • bis 10.000 kg
  • bis 18.500 mm
  • bis 17.500 mm
  • bis 17.000 mm
  • bis 14.500 mm
  • ELK
    Einträgerlaufkran mit geschweißtem Kastenträger
  • bis 5.000 kg
  • bis 10.000 kg
  • bis 16.000 kg
  • bis 29.000 mm
  • bis 26.000 mm
  • bis 22.000 mm
  • ELS
    Einträgerlaufkran mit Seitenlaufkatze
  • bis 6.300 kg
  • bis 8.000 kg
  • bis 10.000 kg
  • bis 39.000 mm
  • bis 34.500 mm
  • bis 34.000 mm